Kahuna Körperarbeit und Persönlichkeitsent­wick­lung

Lomi-Lomi-Massage-Bremen-Barbara-Baum

Intensivtraining in der Mitte Deutschlands

Das KISIO-Team aus Kassel freut sich sehr eine intensive Kurszeit mit Dr. Barbara Baum aus Bremen anbieten zu können!

Die Organisatorin Vivi Rekus schreibt:

Die hawai’ische Kahuna Körperarbeit mit Dr. Barbara Baum ist etwas ganz Besonderes!

Barbara hat diese Arbeit auf Hawai’i bei Kahu Abraham Kawai’i gelernt und über viele Jahre vertieft. In ihrer starken Präsenz und Authentizität ist auch die Präsenz der hawai’ischen Kahuna-Tradition stets spürbar! Sie ruft uns in unsere eigene authentische Gegenwart und Eigenverantwortung, ohne Ausflüchte und Ablenkungen, in einer klaren und zugleich auch sehr liebevollen Art und Weise.

Durch die Kahuna Körperarbeit kommt ein tiefer ganzheitlicher Prozess von Selbstannahme, Erkenntnis und Entwicklung in Gang, und dies innerhalb der Gemeinschaft der Trainingsgruppe, welche jeden einzelnen dabei trägt und welche sich wiederum mit jedem einzelnen auch weiterentwickelt: Es ist persönliche und gemeinsame Transformationsarbeit auf allen Ebenen!

Voraussetzung ist der Wille, sich einzulassen auf diese intensive Begegnung mit der eigenen Essenz, die unweigerlich zu einem sprechen wird.

Barbara versteht es wunderbar (ganz gemäß dem Brauch der hawaiianischen OHANA, der „FAMILIE“, in der ein jeder mit jedem verbunden ist, und jeder an seinem Platz eine Bereicherung für das Ganze) sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene, ja auch professionell Ausübende der Körper- und Massagearbeit, auf eine Weise in den gesamten Entwicklungsprozess einzubinden, dass man genau an seinem Platz auch gerade das erfährt und erhält, was einen in diesem Augenblick des Lebens einen kraftvollen Schritt weiterbringt.

Barbara Baum hat die Kahuna Arbeit durch Kahu Abraham Kawai’i auf Hawai’i gelernt. Sie praktiziert und unterrichtet diese tiefgreifende und transformierende Körperarbeit seit vielen Jahren. Gleichgültig, an welchem Punkt unserer Entwicklung auf beruflicher oder persönlicher Ebene wir uns befinden: Barbara und die hawai’ianische Körperarbeit bieten an, den nächsten Entwicklungsschritt auf eine ganz natürliche und selbstverständliche, dabei zugleich auch sehr wache, bewusste und sehr liebevolle Art und Weise zu gehen.

So füllt sich unser Raum an diesem Wochenende mit freudvoller Körper- und Massagearbeit, die wir vor allem mit unseren Unterarmen, Händen, Füßen und ganzen Körpern tanzen, erleben und begreifen werden. Kahuna- Prinzipien erweitern unsere Sichtweisen und tragen zu neuem Verständnis bei. Das Wochenende kann sowohl als berufliche Weiterbildung für AnfängerInnen und Fortgeschrittene genutzt werden als auch, um auf körperlicher, seelischer oder geistiger Ebene in Bewegung zu kommen.

Seid ihr dabei? Dann meldet euch bitte möglichst bald an, damit wir den Rahmen für die Gruppe schon gestalten können.

Einzelsitzungen

An den Donnerstagen davor, sowie an den Montagen danach sind Einzelbehandlungen bei Dr. Barbara Baum im KISIO möglich, bitte zur detaillierteren Planung rechtzeitig anmelden!

Ort und Anfahrt

KISIO EnergieRaum

Zeiten

Die Trainings dauern jeweils von Freitag, 14:00 Uhr bis Sonntag, 18:00 Uhr

Kosten

pro Person je Trainingseinheit: 400,- EUR für Normalverdiener / 290,- EUR für Geringverdiener

Bei Buchung eines Jahreszyklus gibt es eine Ermäßigung.

Unterkunft

Für Menschen, die von außerhalb anreisen, besteht nach Bedarf auch die Möglichkeit zu günstiger Übernachtung und Verpflegung.

Info und Anmeldung

Bei Dr. Barbara Baum über das Kontaktformular oder unter 0421-16105619.

Weitere Informationen zu Kahuna-Trainings.

Datum:

Freitag, 20. September 2019, 14:00 Uhr - Sonntag, 22. September 2019, 18:00 Uhr

Ort: